Responsive images placeholder
Responsive images placeholder
MYKITA HAT GEMEINSAM MIT DER BRITISCHEN MODEDESIGNERIN MARTINE ROSE EINE PROGRESSIVE SONNENBRILLE ENTWORFEN. DAS MODELL KITT REFLEKTIERT DIE AFFINITÄT BEIDER MARKEN, MIT KONVENTIONEN ZU SPIELEN UND GRENZEN ZU ÜBERSCHREITEN SOWIE DAS BEIDERSEITIGE VERSTÄNDNIS FÜR FORM UND PROPORTION.
Responsive images placeholder
Die ironische Präsentation der Brille in einem discounter-ähnlichen Look lebt von der Überzeichnung und setzt damit den Ton für die gesamte Kollaboration: KITT ist eine retro-futuristische Cateye-Brille mit einer ultrageraden Oberlinie und einer extrem flachen Silhouette und weist starke Referenzen an den industriellen Stil in der Club- und Jugendkultur der Neunziger Jahre auf. Der ironische Habitus der Produktverpackung setzt sich durch Inschriften wie „100% UVA/B“ auf den Gläsern fort. Kräftige Farbtöne wie Antique Red, New Lime, Royal Blue und Black runden das plakative Design ab.
Responsive images placeholder

HIER ERHÄLTLICH

KITT ist in ausgewählten MYKITA Shops und Fashionstores weltweit erhältlich. Entdecke alle Farben im MYKITA E-Shop.

ÜBER MARTINE ROSE

Martine Rose gründete die gleichnamige Marke im Jahr 2007. Ihre Inspiration zieht die Designerin aus dem Spannungsfeld zwischen Individuum und Gemeinschaft. Martine Rose erhebt Kleidung zum kulturellen Bedeutungsträger: Bei dem Spiel um Volumen, Proportion und Texturen verwischen die Grenzen zwischen Vertrautem und Unkonventionellem.
Responsive images placeholder
 
 
 
 
 
 
 
 
/
MYKITA glasses & sunglasses