Responsive images placeholder
WILLKOMMEN IN DER MODERNEN MANUFAKTUR. DIE UNABHÄNGIGE PRODUKTION SORGT FÜR HÖCHSTE QUALITÄTSSTANDARDS UND BIETET RAUM FÜR TECHNOLOGISCHE INNOVATION, DESIGN UND FORSCHUNG.
Responsive images placeholder

HANDWERK TRIFFT HIGHTECH

Der Begriff der modernen Manufaktur beschreibt den multidisziplinären Ansatz, handwerkliche Präzision mit hochtechnologischen Prozessen zu verknüpfen. In der eigenen Produktionsstätte im MYKITA HAUS sowie dem exklusiven Netzwerk spezialisierter Partner, durchläuft der Entwurf alle Fertigungsschritte - vom ersten Prototyp bis zur finalen Qualitätskontrolle.
Responsive images placeholder

KONVENTIONEN BRECHEN

Angetrieben durch Neugier und dem Streben nach konstanter technischer Verbesserung, definiert MYKITA die Prinzipien des traditionellen Brillenhandwerks neu: Innovative Technologien verschiedenster Disziplinen werden gezielt adaptiert und in den manuellen Fertigungsprozess der modernen Manufaktur integriert. Durch die konsequente Weiterentwicklung und eine enge Zusammenarbeit mit Spezialisten steht MYKITA an der Spitze technologischer Innovation im Brillendesign.
Responsive images placeholder

NEUES GESTALTEN

Die moderne Manufaktur ist auch das Leitmotiv für das Designteam um Gründer Moritz Krueger. Der unmittelbare Austausch von kreativen Ideen und technischer Expertise im MYKITA HAUS schafft die Basis für Experimentierfreudigkeit und den Mut, Neues zu gestalten.

ÄESTHETISCHE LÖSUNGEN

Klar, funktional mit einer eigenständigen Ästhetik – wie die patentierten und preisgekrönten Designs bei MYKITA konzipiert und entwickelt werden.

DIE MYKITA STORY

Die Menschen, die Manufaktur, die Machart – was MYKITA Brillen einzigartig macht.
 
 
 
 
 
 
 
 
/
MYKITA glasses & sunglasses